Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie

erstellt am: 03.11.2020 | Kategorie(n): Allgemein

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ab Montag, 2. November 2020 sind in ganz Deutschland wieder umfassende Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Kraft getreten. Bis 30. November gelten diese bundesweit. In Thüringen wurden Einschränkungen in einer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Die Verordnung können Sie hier einsehen. Nahezu alle wichtigen Bereiche unseres Lebens sind von der Krise, ausgelöst durch Corona, betroffen. Für viele Unternehmer und Arbeitnehmer bedeutet die aktuelle Situation wirtschaftliche Ungewissheit, denn selbst die Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft können nicht vollends abschätzen, wie sich die Lage entwickeln wird. Auch Vereine und Großveranstaltungen haben mit den Folgen von Corona zu kämpfen. Für viele Vereine geht es nicht nur um die Absage von Veranstaltunen und Wettkämpfen, sondern um die wirtschaftliche Existenz.

Bis Ende November müssen Gaststätten, Kneipen, Pubs und Beherbergungsbetriebe bedauerlicherweise schließen. Dennoch bietet ein Gr0ßteil der Gaststätten Liefer- und Abholservice an. Unterstützen Sie unsere Gastronomen, indem Sie Speisenlieferungen und Abholangebote nutzen.

Veranstaltungen, die der Unterhaltung und der Freizeit dienen, sind im November deutschlandweit verboten. Amateur- und Freizeitsportbetrieb wird untersagt. Schulen und Kindergärten bleiben trotz der steigenden Corona-Zahlen auch im November unter Auflagen geöffnet.

Die Gemeindeverwaltung sowie die beiden Bürgerbüros sind zu den Sprechtagen auch im November geöffnet. Für persönliche Vorsprachen in der Gemeindeverwaltung/den Bürgerbüros ist eine Terminvereinbarung wünschenswert. Terminvereinbarungen können unter der Rufnummer 03661 45300, per E-Mail verwaltung@md-td.de oder direkt bei den Fachämtern erfolgen.

Vorzimmer Bürgermeisterin        03661 45300
Einwohnermeldeamt                     03661 453029
Ordnungsamt                                  03661 453022
Bauverwaltung                               03661 453027/-28

Bei persönlicher Terminwahrnehmung in der Gemeindeverwaltung/Bürgerbüro bitten wir um Beachtung der Tragepflicht von Masken und der Berücksichtigung der allgemeinen Hygienevorschriften.

Ich hoffe, dass wir alle gemeinsam diese Krise überstehen.

 

Petra Pampel
Bürgermeisterin

Top