Sitzung des Gemeinderates

Am Dienstag, 18. Februar 2020, findet um 19:00 Uhr im Restaurant Hellas, Hagenberg 7b in 07987 Mohlsdorf-Teichwolframsdorf die Gemeinderatssitzung statt.
Zum öffentlichen Teil der Sitzung lade ich Sie recht herzlich ein.

Tagesordnung

öffentlicher Teil

  1. Begrüßung
    1.1      Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
    1.2      Feststellung der Beschlussfähigkeit
    1.3      Feststellung der Tagesordnung
  2. Protokollkontrolle vom 10.12.2019 – öffentlicher Teil
  3. Beratung und Beschlussfassung – Ergänzungssatzung „Am Südrand“ Kahmer – Abwägung Stellungnahmen
  4. Beratung und Beschlussfassung – Billigung Bebauungsplan „Tourismusentwicklung Waldhaus“
  5. Beratung und Beschlussfassung – Bauantrag/Antrag Befreiung Festsetzung Bebauungsplan
  6. Informationen

 nicht öffentlicher Teil

 

Pampel
Bürgermeisterin

 

Mohlsdorf-Teichwolframsdorf, 12.02.2020

Staatsbetrieb Sachsenforst informiert: Gasleitungsbau im Werdauer Wald

Von Februar bis Juni wird die Gasfernleitung von Fraureuth in Richtung Thüringen grundhaft erneuert. Bauherr ist die Ferngas Netzgesellschaft GmbH.
Aus diesem Grund gibt es demnächst für die Erholungssuchenden im Werdauer Wald erhebliche Einschränkungen auf folgenden Wegen:

von Fichtenreuth bis Fürstenstuhl
Sandgrubenweg von Fürstenstuhl bis zum Bauernsteig
von der Weidmannsruh bis Ortsteil Neudeck
von der Weidmannsruh bis Lehmhäuser

Der Bau beginnt im Osten nahe Fraureuth und bewegt sich gen Westen zur Landesgrenze nach Thüringen.

Für die Befahrung der Waldwege legt die Baufirma eine Einbahnstraßenregelung fest. Wenn die Tieflader die Rohre anliefern, ist selbst für Fußgänger ein Passieren der Wege schwierig und gefährlich. Außerdem sind die Verschmutzung der Wege, Erdaushub und tiefe Gräben unvermeidbar.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die Beeinträchtigung beim Waldbesuch in den nächsten Monaten mit der Bitte, diese Wege wenn möglich zu meiden.

Anmeldung für die Kindertagesstätten „Sonnenschein“ und „Regenbogen“ der Gemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

In Vorbereitung der Bedarfsplanung für das Kindergartenjahr 2020/2021 und für die Ermittlung des Personalschlüssels der Einrichtung ist es erforderlich, dass alle Kinder, welche in dem Zeitraum vom 1. September 2020 bis 31. August 2021 einen Betreuungsplatz in der Kita „Sonnenschein“ Teichwolframsdorf oder „Regenbogen“ Mohlsdorf benötigen, erfasst werden. Wir bitten Sie deshalb, Ihr Kind bis zum 28. Februar 2020 verbindlich, unter Angabe des konkreten gewünschten Aufnahmedatums schriftlich anzumelden. Die Abgabe des Antrages auf einen Betreuungsplatz kann persönlich oder postalisch erfolgen. Entsprechende Formulare erhalten Sie in den Bürgerbüros der Gemeindeverwaltung sowie hier.

Wir weisen Sie hiermit nochmals ausdrücklich darauf hin, dass nur vollständig ausgefüllte Formulare (Name, Vorname und Geburtsdatum des Kindes) entgegengenommen werden. Bitte halten Sie den Termin der Anmeldung ein, da sonst eine ausreichende Planung der Kindergartenplätze nicht möglich ist. Beachten Sie bitte auch, dass bei Ausübung des Wunsch- und Wahlrechts der Besuch einer Kindertagesstätte außerhalb der Wohnsitzgemeinde rechtzeitig (6 Monate vor Betreuungsbeginn) in der Wohnsitzgemeinde gemeldet werden muss.

Top