Coronavirus – COVID-19

Aktuelle Informationen der Gemeindeverwaltung Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

Stand: 31.08.2020 09:15 Uhr – Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in diesen Tagen müssen wir aufgrund der Corona Epidemie alle mit Einschränkungen leben, die wir uns vor ein paar Tagen nicht hätten vorstellen können. Diese Umstände sind für uns alle eine besondere Herausforderung.

Die oftmals auch sehr einschneidenden Maßnahmen, die beschlossen sind und vielleicht noch beschlossen werden müssen, haben alle zusammen das Ziel, die Ausbreitung des gefährlichen Virus einzudämmen. Auch in der Gemeindeverwaltung werden für außergewöhnliche Ereignisse die notwendigen Maßnahmen und Aufgaben zur Eindämmung des Virus koordiniert und die Erlasse der Landesregierung umgesetzt. Aktuelle Informationen finden Sie nachstehend auf dieser Internetseite.

Viele Menschen arbeiten in diesen Tagen daran, den Folgen dieser Epidemie Herr zu werden und die Ausbreitung einzudämmen. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, insbesondere den Menschen zu danken, die in der Kranken- und Altenpflege arbeiten und ganz besonders mit den Folgen zu kämpfen haben. Alle Menschen, die in Arztpraxen, in Krankenhäusern und Rettungsdiensten arbeiten, sind in diesen Tagen besonderen Belastungen ausgesetzt und gehen dabei alle persönlich auch ein Infektionsrisiko ein.

Lassen Sie uns alle gemeinsam in dieser Zeit zusammenstehen und die Einschränkungen hinnehmen. Mein Aufruf noch einmal an Sie alle: Bleiben Sie zu Hause, um die besonders Gefährdeten unter uns zu schützen. Ich bin mir sicher, auch wir werden die Krise überstehen, wenn jeder von uns diszipliniert gegenüber seinem Nächsten handelt.

Ihre Bürgermeisterin Petra Pampel

 


gehe direkt zu:

– Einwohnermeldeamt
– Kindertagesstätten
– Kasse
– Informationen der Fachämter der Gemeindeverwaltung
– Informationen für Unternehmen / Arbeitnehmer
– Veranstaltungen / öffentliche Einrichtungen / Sportstätten
– Informationsquellen und Kontakte


Verfügungen und Erlasse

28.08.2020 – Zweite Thüringer Verordnung über Infektionsschutzregeln zur Eindämmung des Coronavirus – nichtamtliche Lesefassung (PDF, 197 KB)
19.08.2020 – Thüringer Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Kindertageseinrichtungen, der Jugendhilfe, Schulen und für den Sportbetrieb (PDF, 630 KB)
07.07.2020 – Thüringer Verordnung zur Verbesserung der Eindämmung des SARS-CoV2 (PDF, 171 kB)
09.06.2020 – Thüringer Corona-Grundverordnung (276 KB)
12.05.2020 – Thüringer Bußgeldkatalog Coronavirus (PDF, 925 KB)
Alle Informationen der Landesregierung zur Corona-Thematik

Einwohnermeldeamt

Anmeldung / Ummeldung:
Das Bürgerbüro ist nach vorheriger Terminvereinbarung wieder geöffnet.
Bitte melden Sie sich dazu telefonisch unter 03661 45300 oder per E-Mail buergerbuero@md-td.de

Meldebescheinigung:
Meldebescheinigungen können formlos schriftlich beantragt werden. Hierzu sind folgende Unterlagen beizufügen:
– Kopie des Ausweisdokumentes (beidseitig!)
– Angabe, welche Daten die Bescheinigung enthalten muss
– Angabe, wo die Bescheinigung vorzulegen ist
– Kontaktdaten: Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse

Wir übersenden Ihnen die Daten für die Überweisung der Gebühr. Nach Zahlungseingang wird Ihnen die Meldebescheinigung zugesandt.

Personalausweis / Reisepass / Kinderreisepass:
Die Beantragung sowie die Abholung der oben genannten Dokumente sind nach vorheriger Terminvereinbarung seit dem 26.05.2020 möglich.
Bitte wenden Sie sich zur Vereinbarung eines Termin an die Gemeindeverwaltung unter Tel.: 03661 45300. Vielen Dank!

Führungszeugnis:
Anträge auf Ausstellung eines Führungszeugnisses können formlos schriftlich erfolgen. Hierzu sind folgende Unterlagen beizufügen:
– Angabe der Art des Führungszeugnisses
– Angabe, für welchen Zweck das Führungszeugnis benötigt wird
– Angabe, an wen das Führungszeugnis gesandt werden soll
– ggfs. Nachweis für Gebührenbefreiung
– Kontaktdaten: Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse

Wir übersenden Ihnen die Daten für die Überweisung der Gebühr. Nach Zahlungseingang wird die Beantragung des Führungszeugnisses beim Bundesamt für Justiz ausgelöst.

Gewerbezentralregisterauszug:
Gewerbezentralregisterauskünfte können nur postalisch beantragt werden.
Bitte nutzen Sie dafür das folgende Antragsformular:
Antrag auf Auskunft aus dem Gewerbezentralregister

Untersuchungsberechtigungsscheine
Untersuchungsberechtigungsscheine können formlos beantragt werden und werden per Post zugeschickt.
Senden Sie Ihren Antrag unter Angabe einer Telefonnummer für eventuelle Rückfragen an die bekannte Adresse der Gemeindeverwaltung oder per E-Mail an buergerbuero@md-td.de

Kindertagesstätten

Regelbetrieb - Stufe 1

Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte beim Bereich Soziales unter der Telefonnummer 03661 45300.

Beachten Sie dazu bitte die folgenden Informationen:

12.06.2020 – Thüringer Verordnung über Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus
26.03.2020 – Pressemitteilung Kinderschutzbund (PDF, 461 KB)
Alle Informationen des Thüringer Bildungsministeriums

Kasse

Aus gegebenem Anlass werden bis auf weiteres in der Kasse der Gemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf keine Barzahlungen mehr entgegen genommen. Sämtliche Einzahlungen sind per Überweisung zu leisten.
Sparkasse Gera-Greiz
IBAN: DE43 8305 0000 0000 6507 65

Informationen der Fachämter

Zur weiteren Eindämmung der Übertragungsgefahr des Corona-Virus wird die Gemeindeverwaltung ab dem 26. Mai 2020 zu den regulären Öffnungszeiten dienstags, donnerstags und freitags nach vorheriger Terminabstimmung geöffnet. Termine können Sie per Telefon, Fax oder E-Mail

Telefon 03661 45300
Fax 03661 453017
E-Mail verwaltung@md-td.de

vereinbaren. Bitte nutzen Sie auch unser Formularangebot auf der Internetseite.

Wir sind bestrebt, sowohl unsere Beschäftigten wie auch die Menschen, mit denen wir persönlichen Kontakt haben, in der aktuellen Situation soweit wie möglich vor Infektionen zu schützen. Deshalb achten wir besonders auf die Einhaltung der vom Robert-Koch-Institut vorgegebenen Hygiene- und Verhaltensregeln.

Der Zutritt zu den Verwaltungsgebäuden ist Personen mit Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und jeglichen Erkältungssymptomen nicht gestattet. Der Aufenthalt ist auf die dafür gesondert ausgestatteten Arbeitsplätze beschränkt. Von allen Besuchern werden erforderliche Kontaktdaten zum Zweck der Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten erfasst und gespeichert. Im Falle der Verweigerung dürfen die Verwaltungsgebäude nicht betreten werden.

Ich weise darauf hin, dass bei Betreten der Verwaltungsgebäude eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist.

Bleiben Sie gesund ! Ich danke für Ihr Verständnis, Ihre Bürgermeisterin Petra Pampel

Informationen für Unternehmen/Arbeitnehmer

Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer unserer Gemeinde,

über die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag wurde mitgeteilt, dass mit dem Wirtschaftsministerium eine Lösung für nicht rückzahlbare Soforthilfen erzielt wurde. Anträge können sofort auf der zentralen Internetseite des Landes bei der Thüringer Aufbaubank (TAB) unter www.aufbaubank.de/corona und auf den Portalen der Kammern abgerufen werden. Die Anträge können postalisch oder per E-Mail eingereicht werden.

Dabei gilt:

  • Industrie- und Gewerbebetriebe beantragen bei der IHK-Südthüringen
  • Handwerksbetriebe beantragen bei der Handwerkskammer Erfurt
  • alle weiteren Antragsteller, insbesondere von freien Berufen, wenden sich direkt an die Aufbaubank

Von persönlicher Vorsprache sollten Sie bitte absehen.

Die Kammern unterstützen die Antragstellung und führen eine Vorprüfung durch, die das Verfahren beschleunigen soll. Telefonisch ist die Aufbaubank unter der Hotline 0800-534-5676 erreichbar. Die IHK Südthüringen können Sie unter 03681 362 222 oder corona-hotline@suhl.ihk.de und die Handwerkskammer Erfurt ist unter 0361 67 07 8888 oder covid-beratung@hwkerfurt.de kontaktieren.

Das Soforthilfeprogramm richtet sich an gewerbliche Unternehmen und Handwerk bis zu 50 Beschäftigte einschließlich Einzelunternehmen sowie die freien Berufe und schließt Soloselbständige ein.

Merkblatt – Corona-Soforthilfe (PDF, 662 kB)
Antrag – Corona-Soforthilfe (PDF, 156 kB)

Weitere Soforthilfeprogramme der Bundesregierung sind bereits angekündigt.

Um weiterhin die Liquidität der Thüringer Unternehmen sicherzustellen, können Anträge für Steuererleichterungen gestellt werden. Die Thüringer Steuerverwaltung bietet hierfür jetzt ein einfaches Antrags-Formular zur Hilfe an. Das Formular kann im Internet unter www.finanzamt.thueringen.de heruntergeladen werden.

Beachten Sie auch die Informationen des Bundes, über weitere Hilfen und Programme.
Bundeswirtschaftsministerium (Überblick an Hilfen Zuschüsse, Darlehn, Stundungen)
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/coronavirus.html

KfW
https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
https://www.bmas.de/DE/Schwerpunkte/Informationen-Corona/informationen-corona.html

Musterbrief Dauerschuldverhältnisse der Verbraucherzentrale (PDF, 71 kB)

Veranstaltungen / Öffentliche Einrichtungen / Sportstätten

Bezüglich der Durchführung von Veranstaltungen weisen wir darauf hin, dass Veranstaltungen und Versammlungen im Gemeindegebiet Mohlsdorf-Teichwolframsdorf ab sofort bis auf Weiteres untersagt sind. Weiterhin ist die Nutzung sämtlicher Sportstätten im Gemeindegebiet untersagt.

Informationsquellen und Kontakte

Dienstleistungen
Fachgeschäfte
Gastro & Landwirtschaft
Handwerk
Gesundheit & Wellness
Top