Schutzkonzept für die Durchführung von Sitzungen der gemeindlichen Gremien

erstellt am: 19.01.2022 | Kategorie(n): Bekanntmachung

Für die Sitzungen der gemeindlichen Gremien hat die Gemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf ein Schutzkonzept erstellt, welches sich an den Regelungen der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung orientiert.

Die Einhaltung der 3G-Regel ist für alle Teilnehmer der Sitzung, also auch für Gäste im öffentlichen Teil, vorgeschrieben. Dies bedeutet die Beschränkung des Zugangs auf geimpfte Personen, genesene Personen und asymptomatische Personen, die den Nachweis eines negativen Ergebnisses einer Testung auf das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus vorlegen. Zudem besteht auch am Sitzplatz für die gesamte Zeit der Teilnahme die Pflicht, eine mindestens medizinische Maske zu tragen.

Das vollständige Schutzkonzept können Sie hier einsehen.

Top